Die Mehrzahl der Begünstigten unserer Workshop- und Rehabilitationsprogramme sind Kinder, denen durch Krieg, Folter und anderen Missbrauch unglaublich unmenschliche Behandlung widerfahren ist. Manche wurden von den eigenen in ärmsten Verhältnissen lebenden Eltern auf die Straße getrieben, weil diese eine Versorgung der Kinder nicht mehr gewährleisten konnten. Diese Kinder stellen eine große Gefahr für die Gesellschaft dar. Es ist eine schwierige Aufgabe diese Kinder in die Normalität zurück zu begleiten. Wir begegnen diesen Herausforderungen indem wir Psychologen, Psychiater und Sozialarbeiter in dieses Programm integrieren.